Schaulust

Räumlichkeiten

Foto

Die Schaulust besteht aus einem öffentlichen, und einem nicht öffentlichen Bereich.

Zum öffentlichen Bereich, also den Räumen, die bei Veranstaltungen für das Publikum zu sehen sind, gehören die große Halle inkl. Tresen/ Foyer und der Platz mit Rampe vor der Halle. 

Der Nicht öffentliche Bereich, also den Räumen, die ausschließlich von gastierenden Künstlerinnen und Künstlern genutzt werden, gehören die Künstlergarderoben im 1. OG und die Küche im EG.

Die Schaulust ist komplett und strikt rauchfrei! Aber vor der Tür auf der überdachten Rampe und direkt am Außentresen werden sich auch Raucher wohl fühlen!